11.05.2017 / Artikel / /

Es geht vorwärts im Mittleren Brühl

Lange hat die CVP der Stadt Solothurn dafür gekämpft. Nun ist es endlich soweit, die ersten Projekte im Mittleren Brühl sind abgeschlossen. Kommendes Wochenende werden die neuen Garderoben für die Fussballvereine und der Schwingpavillon eingeweiht. Am Freitag findet die offizielle Übergabe der Regiobank-Schwinghalle statt, am Samstag ist die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.
«Für uns ist das Mittlere Brühl eine Herzensangelegenheit. Dass nun endlich die erste Etappe abgeschlossen ist, freut uns und wir hoffen, dass die Fussballvereine mit dem Neubau zufrieden sind», sagt Gaudenz Oetterli, Co-Präsident der CVP Stadt Solothurn. Es sei auch wichtig, dass die Vereine das Vertrauen in die Politik wieder finden. Über Jahrzehnte bestand nämlich bereits Bedarf für eine Sanierung und Erweiterung der Sportplätze und der dazugehörigen Infrastruktur – die Garderobentrakte waren 41 und 25 Jahre alt. Passiert ist indes nichts, die Pläne wurden aus finanziellen Gründen oder mangels Interesse am Sport immer wieder auf die lange Bank geschoben. Dank der CVP und der EVP hat sich dies nun erfreulicherweise geändert.
Bereits seit Mitte April nutzen die Vereine SC Blustavia, FC Post Solothurn, F.K. Bratstvo, HNK Croatia, FC Iliria, CIS Solettese und der Türkische FC Solothurn die neuen Garderoben.
Anfang der aktuellen Amtsperiode hat die CVP mittels einer Motion die Sanierung des Mittleren Brühl gefordert. Pünktlich auf Legislatur-Ende ist die erste Etappe mit den Garderoben und dem Schwingpavillon nun abgeschlossen. 2017 und 2018 kommt nun zuerst der FC Solothurn mit weiteren Infrastruktur-Projekten zum Zug. Auch dort werden die Garderoben saniert und im Jahr darauf die Tribüne. In zwei Jahren, 2019, folgt dann wieder ein Projekt im Mittleren Brühl: Die längst fällige Erstellung eines Kunstrasenplatzes. Auch in der kommenden Amtsperiode wird sich die CVP weiterhin für den Sport in der Stadt Solothurn einsetzen.
Der Tag der offenen Tür im Mittleren Brühl findet statt am Samstag, 13. Mai 2017, ab 11 Uhr vormittags. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, die neuen Anlagen zu besichtigen und die CVP ist überzeugt, dass sich dabei spannende Gespräche mit den ansässigen Vereinen ergeben. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Interessierte am Samstag ins Mittlere Brühl kommen.

Kontakt